Kreatives Geldgeschenk: Angelspiel

GeldaquariumOft wünschen sich Leute Geld. Einfach nur einen Umschlag zu schenken ist aber langweilig. Für eine Hochzeit haben meine Mutter und ich deshalb etwas besonderes (und besonders aufwendiges) gebastelt.

Der Bräutigam ist Angler und da passt doch ein Angelspiel mit einem Geldaquarium. Aus einem Schuhkarton, fester Folie und einem Hintergrundbild wurde das Aquarium hergestellt, verziert mit Sand, Steinen, künstlichen Pflanzen, Muscheln, einer Wurzel und einer Truhe. Bewohnt wurde das ganze von Fischen, einem Seestern, einer Muschel und einer Krabbe aus Geldscheinen.

Für eine bessere Wirkung waren die Fische auf Drahtständern. Alles war durch Draht oder Büroklammern angelnbar, sogar einige Dekoelemente, wie die echten Muscheln. Dazu gab es dann zwei Magnetangeln.

Da man sowas natürlich nicht gut transportieren kann, mussten wir es vor Ort nochmal aufbauen. Dafür haben wir schnell am Abend vorher noch ein paar Bilder gemacht und das sind leider die einzigen, die ich davon habe. Es kam super an!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s